Im Überblick:
Die Kunden

Dörthe von Eynatten - Referenzen

 

Kundenlogos

Konkrete Ergebnisse

Dörthe von Eynatten - Projekte

 

Interne Kommunikation für ein IT-Projekt

AUFGABE
Grundlagen für die Akzeptanzförderung im Unternehmen

LÖSUNG

  • Zielgruppen-/Stakeholder-Interviews
  • Analyse von Projektleistung und Zielsetzungen
  • Veranschaulichung von Kernwerten und Nutzen
  • Visualisierung komplexer Zusammenhänge
  • Vermittlung in Intranet, News, Präsentationen
  • Dialogveranstaltungen, Dialogangebote im Intranet

NUTZEN
Transparenz und zugängliche Aufbereitung der Projekt-Leistungen
Nutzenvermittlung und Kommunikations-Plattformen für mehr Austausch

Gründungsberatung für eine IT-Managementberatung

AUFGABE
Strategische Ausrichtung des Unternehmens

LÖSUNG

  • Zielgruppen-, Markt- und Konkurrenzanalyse
  • Analyse, Strukturierung und Schärfung des Leistungsangebotes
  • Erarbeitung der Kernwerte und Alleinstellungsmerkmale
  • Entwicklung eines Leitbildes für die Kommunikation

NUTZEN
Markt- und zielgruppenorientierte Ausgangsbasis für alle Kommunikationsaktivitäten des Unternehmens

Vorstandspräsentation zur Budgetentscheidung

AUFGABE
Visualisierung des geplanten Geschäftsprozesses für die Projektfreigabe im Vorstand

LÖSUNG

  • Screening der komplexen Prozess-Unterlagen
  • Reduktion auf vier Hauptprozess-Schritte
  • Formulierung einer geschäftsorientierten Kernbotschaft
  • Visualisierung der Aussagen
  • Vermittlung der relevanten Vorteile

NUTZEN
Visuell und logisch leicht erfassbare Präsentation
Überzeugende Argumentation – fokussiert auf die Anliegen im Vorstand

Leitbild eines Anbieters Künstlicher Intelligenz

AUFGABE
Entwicklung des Leitbildes und Website-Aufbau

LÖSUNG

  • Desk Research und mehrstufige Workshops
  • Analyse von Zielgruppen, Leistungen, Wettbewerb
  • Integration der Interessen indirekter Stakeholder
  • Entwicklung von Alleinstellungsmerkmalen und Kernwerten
  • Leistungsportfolio bezogen auf Geschäftsvorteile

NUTZEN
Kunden- und geschäftsorientierte Leistungsvermittlung
Profilbildung im Anbietermarkt

Gesprächscoachings für eine IT-Beratung

AUFGABE
Vorbereitung und Verbesserung anstehender Verkaufsgespräche

LÖSUNG

  • Formulierung eines Elevator Pitches zur Unternehmensvorstellung
  • Entwicklung einheitlicher Textmodule zur Leistungsvorstellung
  • Vermittlung kommunikationspsychologischer Grundlagen
  • Übung der Gespräche in verschiedenen Beispielsettings
  • Reflexion der eigenen Rolle und Verbesserungsmöglichkeiten

NUTZEN
Einheitliche, leicht zu merkende Inhalte als konkrete Gesprächsbasis
Erweiterte Handlungsmöglichkeiten, Fokus auf den Gesprächspartner

Strategieworkshops zur Profilbildung

AUFGABE
Begleitung der Markenentwicklung eines mittelständischen Unternehmens

LÖSUNG

  • Analyse der bisherigen Kommunikationssituation
  • Segmentierung der Stakeholder
  • Workshops mit dem unternehmensinternen Kommunikationsteam
  • Gemeinsame Entwicklung marktorientierter Markenwerte

NUTZEN
Zielgruppensichere Vertriebsunterstützung in einem von heterogenen Interessengruppen verunsicherten Markt

Produktpräsentation für ein Software-Angebot

AUFGABE
Vermittlung der Lösungskompetenz

LÖSUNG

  • Analyse der Kundeninteressen und Vorteile
  • Kondensation der zentralen Geschäftsbedürfnisse
  • Eingängige Kernaussage des erzielten Geschäftsnutzens
  • Logisch konsistente Argumentation
  • Übersetzung der Botschaften in Bildsprache

NUTZEN
Kundenorientierte Argumentation für alle relevanten Perspektiven
Stringent abgeleitete, eingängige Bildwelt

Kommunikation des IT-Wertbeitrags

AUFGABE
Präsentation des IT-Values in Lenkungsausschuss und Vorstand

LÖSUNG

  • Kernaussage zu den Herausforderungen des Unternehmens
  • Ableitung auf die Aufgaben der IT
  • Visualisierung der entsprechenden IT-Projekte
  • Zielgruppenorientierte Darstellung der Leistungen
  • Vermittlung des direkten und indirekten Nutzens

NUTZEN
Veranschaulichung der Kompetenz- und Innovationsleistung
Vermittlung des IT-Wertbeitrags in Ergänzung zum Controlling

Kommunikation für einen internationalen Wirtschaftskongress

AUFGABE
Entwicklung von Kommunikationsinhalten und englischen Texten

LÖSUNG

  • Zielgruppenrecherche
  • Explizite Zielsetzung der Veranstaltung
  • Vorteile für die Teilnehmer
  • Zentrale Botschaften für die Einladung/ Kongressunterlagen

NUTZEN
Vermittlung zielgruppenorientierter Vorteile der Veranstaltung und hoher Anreize zur Teilnahme

Angebotsstrategie für Architektur-Wettbewerbe

AUFGABE
Optimierung einer Wettbewerbspräsentation zu Corporate Architecture

LÖSUNG

  • Briefing- und Markenanalyse
  • Interviews mit Briefing-Teilnehmern
  • Nutzenerwartungen aus Unternehmens- sowie Entscheidersicht
  • Zielgruppenorientierte Argumentation der Kreativlösung
  • Strukturelle und verbale Aufbereitung der Präsentation

NUTZEN
Integration der verschiedenen Meinungen des Entscheidergremiums
Kundenorientierte Entwicklung und Vermittlung der Kreativlösung